Meiringen / Hasliberg

Familienfreundlichkeit und Sherlock Holmes

Image

Meiringen / Hasliberg

ÜBERBLICK

Im Herzen der Schweiz, zwischen Interlaken und Luzern, liegt das Haslital. Es bildet den östlichsten Teil des Berner Oberlands und befindet sich direkt am Übergang der Voralpen zu den Hochalpen. Damit vereint es ausserordentlich spannende landschaftliche Gegensätze – von der spröden Schönheit des Grimsel-Urgesteins über die sanften Hügelwellen des Haslibergs bis zum weiten grünen Talboden der Aare. Liebliche Alpen und sonnige Weiden, hohe Berge und schroffe Felswände, stille Bergseen und munter sprudelnde Bäche - die Vielfalt der Region ist enorm. Dementsprechend gross sind die Möglichkeiten für Aktivitäten und Ausflüge: Im Winter ist die Destination ein Paradies für Skifahrer, Snowboarder und Winterwanderer. Im Sommer lockt sie mit aussichtsreichen Wander- und Bike-Touren. 

Familienfreundlichkeit wird hier gross geschrieben – die Region hält für Erwachsene und für Kinder vielfältige Entdeckungen und attraktive Angebote bereit. So können sich Jung und Alt auf die Spuren von Sherlock Holmes begeben und kulinarische Spezialitäten wie die Meringue oder den Tatzelwurm geniessen.

Das Haslital umfasst das obere Aaretal vom Grimselpass bis zur Einmündung in den Brienzersee und die Seitentäler von Gadmen, Engstlen, Urbach und Rosenlaui. Meiringen, das Dorf im Zentrum des Gebiets, bietet verschiedene Übernachtungsmöglichkeiten und dient als Ausgangspunkt für Ausflüge und kulinarische Erlebnisse.

Einwohner: 8 000
Gästebetten: 5 200

SEHENSWERT 

- Aareschlucht

- Alpentower 2'250 M.ü.M

- Rosenlaui

- Ballenberg - Freilichtmuseum der Schweiz


VERKEHR IN MEIRINGEN / HASLIBERG

Das gesamte Gebiet ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen. Zudem sind die meisten der Sehenswürdigkeiten bequem per Auto erreichbar.